Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Kein gesetzliches Rauchverbot auf Spielplätzen
Nachrichten MV aktuell Politik Kein gesetzliches Rauchverbot auf Spielplätzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 12.09.2018
Eine Frau drückt in einem Aschenbecher eine Zigarette aus. Quelle: Sebastian Gollnow/archiv
Anzeige
Schwerin

Dies bedauerten Redner der Opposition. Der gesundheitspolitische Sprecher der Linken-Fraktion, Torsten Koplin, sagte, SPD und CDU hätten abgelehnt, was in Bayern, Nordrhein-Westfalen, dem Saarland, in Brandenburg und in Bremen gelte und auch in Berlin umgesetzt werden solle. „Auch für unser Bundesland wäre diese Regelung sinnvoll, denn Mecklenburg-Vorpommern ist nach dem Land Brandenburg immer noch das Bundesland mit den meisten Raucherinnen und Rauchern.“ Viele Kommunen verbieten bereits das Rauchen auf ihren Spielplätzen.

dpa/mv

In einer Parlamentssitzung im Landtag von Schwerin hatte ein Abgeordneter der AfD die Namen von Verbrechensopfern verlesen, anschließend hatte sich die Fraktion zu einer Schweigeminute erhoben.

12.09.2018

Zwei Tage vor einer geplanten Debatte im Landtag stehen die Experten für die Aufarbeitung der Zustände in Rostock und Greifswald fest. Die Linke spricht von einem Affront.

11.09.2018

Anfang 2020 soll in Glückstadt (Schleswig-Holstein) eine Abschiebehaftanstalt in Betrieb gehen, die auch die Nachbarländer Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern nutzen können.

11.09.2018
Anzeige