Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Sprühregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Koalition will Sozialverbände künftig prüfen lassen

Schwerin Koalition will Sozialverbände künftig prüfen lassen

Die SPD/CDU-Koalition will dem Landesrechnungshof Prüfungsrechte auch für Wohlfahrtsverbände in Mecklenburg-Vorpommern gewähren.

Schwerin. Die SPD/CDU-Koalition will dem Landesrechnungshof Prüfungsrechte auch für Wohlfahrtsverbände in Mecklenburg-Vorpommern gewähren. Das dafür nötige Gesetz solle dem Landtag zu seiner Sitzung im März zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt werden. Das kündigte der SPD-Abgeordnete Tilo Gundlack am Donnerstag nach einer Sitzung des zuständigen Finanzausschusses an.

In einem Sonderbericht zu den kommunalen Sozialausgaben war der Rechnungshof bereits zu dem Urteil gelangt, dass es bei den Anbietern sozialer Dienste vielfach an Transparenz und Kontrolle durch die Kommunen mangele, Effizienz oft nicht gegeben sei. Nach Angaben Gundlacks werden die Mitglieder des Finanzausschusses voraussichtlich Ende März in einer großen Anhörung den Austausch mit Fachleuten suchen. Ziel sei es, das Gesetz noch vor der Sommerpause zu verabschieden.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald/Insel Usedom
Im Raum der Stille des Greifswalder Uniklinikums: Hier beten Gerlind Reschke und Friedel Patzer (r.) vor und nach den Gesprächen mit Patienten.

Seit zehn Jahren besuchen Ehrenamtliche Patienten in den Kliniken der Region

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.