Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Mahnwache nach Übergriff auf syrische Familie - Suche nach Tätern
Nachrichten MV aktuell Politik Mahnwache nach Übergriff auf syrische Familie - Suche nach Tätern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:46 11.09.2018
Die Polizei sucht weiter nach den Tätern. Quelle: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild
Demmin

Das Motiv für den Übergriff sei aber nicht klar, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag in Neubrandenburg sagte. Erste Angaben, die Männer hätten in der Nacht zum vergangenen Donnerstag ausländerfeindliche Parolen gerufen, bestätigten sich nach Polizeiangaben nicht. Dennoch hielten etwa 60 Menschen am Montagabend am Luisentor in der Innenstadt eine Mahnwache „Gegen Fremdenfeindlichkeit und Gewalt“ ab.

Die Männer sollen kurz nach Mitternacht gegen die Wohnungsfenster der Familie im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses geschlagen und dabei etwas gerufen haben. In der Wohnung hätten sich zu der Zeit die Mutter, ihr 13-jähriger Junge und ein 14-jähriges Mädchen aufgehalten. Durch die Schläge habe sich ein Fenster geöffnet. Ein Tatverdächtiger soll hineingelangt haben. Er habe den Jungen, der auf einer Couch lag, an die Schultern gefasst und erschreckt - dann aber abgelassen. Die Mutter habe den Mann wegdrücken und das Fenster schließen können.

Zudem soll der andere Unbekannte an die geschlossene Hauseingangstür uriniert haben. Die Kinder hätten einen Schock erlitten. Die Männer flüchteten. Der Staatsschutz war eingeschaltet worden.

dpa/kha

AfD-Bundeschef Jörg Meuthen hat nach den Debatten rund um die Demonstrationen in Chemnitz eine pauschale Feindlichkeit gegenüber Ostdeutschen beklagt.

09.09.2018

Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) hat sich offen gegenüber Forderungen der Opposition nach Verlängerung der Herbstferien gezeigt.

08.09.2018

Zu Beginn des Landesparteitages der AfD in Binz auf Rügen hat Landeschef Leif-Erik Holm der Bundeskanzlerin Versagen vorgeworfen. Für ihre Hetzjagden-Äußerungen solle sie sich entschuldigen.

08.09.2018