Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Nordkorea droht mit Atom-Aufrüstung
Nachrichten MV aktuell Politik Nordkorea droht mit Atom-Aufrüstung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.03.2013
Martialische Pose: Nordkoreas Diktator Kim Yong Un präsentiert sich mit seinen Soldaten.
Pjöngjang

Die Drohungen aus Nordkorea werden immer schärfer. Das Regime in Pjöngjang kündigte gestern den weiteren Ausbau seines umstrittenen Atomprogramms an, um die „Kapazitäten zur atomaren Abschreckung“ zu verstärken. Damit reagierte die Führung des kommunistischen Landes auf die Verschärfung der Sanktionen, die der UN-Sicherheitsrat am Donnerstag als Antwort auf den jüngsten Atomtest Nordkoreas beschlossen hatte.

China, das im Weltsicherheitsrat die neuen Sanktionen mitgetragen hatte, rief die Führung in Pjöngjang zu neuen Verhandlungen auf. Außenminister Yang Jiechi sagte in Peking am Rande der Jahrestagung des Volkskongresses, Dialog sei der „einzig richtige Weg“.

Nordkorea ließ sich allerdings von den Mahnungen seines traditionellen Freundes nicht beeindrucken: Der neue Sanktionsbeschluss sei ein „Produkt der feindseligen Politik der USA“ und werde vollständig zurückgewiesen, hieß es in einer Erklärung des Außenministeriums in Pjöngjang. Die Welt werde deutlich sehen, wie die Volksrepublik ihre „permanente Stellung als Atomwaffenstaat und Satellitenstarter festigen wird“. Konkreter wurde das Ministerium nicht. Nordkorea hatte aber im Januar neue Tests von Langstreckenraketen angekündigt, die gegen die USA gerichtet sein sollten.

OZ

Staatsanwaltschaft verschärft ihre Ermittlungen.

11.03.2013

Innerhalb der Union gibt es neuen Streit über die Anerkennung der Homo-Ehe. CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt sagte, „die Union als Volkspartei hat die Aufgabe, der stillen Mehrheit eine Stimme zu geben gegen eine schrille Minderheit“.

11.03.2013

Die USA beteiligen sich nach Informationen des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ offenbar schon seit rund drei Monaten insgeheim an der Ausbildung syrischer Rebellen in Jordanien.

11.03.2013