Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Nur 5,8 Prozent der Senioren in barrierefreien Wohnungen
Nachrichten MV aktuell Politik Nur 5,8 Prozent der Senioren in barrierefreien Wohnungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:37 13.09.2013

Die meisten Wohnungen von Senioren in Mecklenburg-Vorpommern sind nicht barrierefrei. Einer Studie des Kuratoriums Deutsche Altershilfe zufolge sind nur 5,8 Prozent aller Wohnungen im Land, die von über 65-Jährigen bewohnt werden, weitgehend ohne Barrieren.

Ein Drittel der Senioren findet die Badezimmertür zu schmal und das Bad zu klein für die Benutzung eines Rollators. Nicht einmal jede fünfte Wohnung hat demnach eine bodengleiche Dusche. Die Studie, für die im Juli 1000 Senioren im Land befragt worden sind, wurde am Freitag in der Enquetekommission des Landtag „Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern“ vorgestellt.

OZ

„Stralsund 2052“ ist einer der 100 Preisträger des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ für das Jahr 2013/14.

30.08.2013

Die von Schwerin angedachte Übernachtungssteuer komme nicht den zweckgebunden Tourismus zugute.

28.08.2013

Nach Übergriffen auf Infostände der eurokritischen Partei in Schwerin und Wismar gelten für den Auftritt der Bundesspitze in Stralsund erhöhte Sicherheitsvorkehrungen.

09.09.2013
Anzeige