Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Plakataktion weist auf professionelle Hilfe für Pädophile hin

Schwerin Plakataktion weist auf professionelle Hilfe für Pädophile hin

Das Präventionsprojekt „Kein Täter werden“ zur Verhinderung von sexuellen Übergriffen auf Kinder hat am Dienstag eine landesweite Plakataktion gestartet.

Voriger Artikel
„Taxi“ über die Straße für Frösche und Kröten
Nächster Artikel
Spitzen von SPD und CDU beraten über 100-Millionen-Kommunalhilfe

Pädophilie-Präventionsprojekt gibt anonym Ratsuchenden Hilfe. Foto: Jens Büttner

Schwerin. In allen größeren Städten sind in den kommenden Wochen Plakate mit der Aufschrift „Lieben sie Kinder mehr, als ihnen lieb ist“ zu sehen.

Pädophile sollen ermutigt werden, sich professionelle Hilfe zu holen, bevor es zu einem Übergriff kommt. Dazu wurde unter 0174 9113044 ein Telefonkontakt geschaltet.

Die Anonymität der Ratsuchenden sei gewährleistet. Es werde niemand erfasst, hieß es vom Kompetenzzentrum Sexualmedizin Mecklenburg-Vorpommern in Stralsund, das die Aktion organisiert.

 

Projekt «Kein Täter werden»

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.