Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
SPD schickt Stefan Sternberg in Landratswahl

Spornitz/Grabow SPD schickt Stefan Sternberg in Landratswahl

Der 33-jährige Bürgermeister des südwestmecklenburgischen Grabow ist auf einer Mitgliederversammlung mit überwältigender Mehrheit als Nachfolger für den scheidenden Rolf Christiansen nominiert worden.

Voriger Artikel
CDU-Politiker kritisiert Beschränkung von Rüstungsexporten
Nächster Artikel
Ostdeutsche Linke: Sondierungsergebnis ist „unbefriedigend“

Der Grabower Bürgermeister Stefan Sternberg (SPAD) ist zu sehen.

Quelle: Jens Büttner/archiv

Spornitz/Grabow. Die SPD schickt den erst 33-jährigen Stefan Sternberg ins Rennen um die Wahl zum Landrat des Kreises Ludwigslust-Parchim am 27. Mai. Der Bürgermeister der Kleinstadt Grabow erhielt bei einer Mitgliederversammlung am Samstag 89,3 Prozent der Stimmen, wie ein Parteisprecher mitteilte. Der CDU-Kreisvorstand hat als Konkurrenten Klaus-Michael Glaser vom Städte- und Gemeindetag gesetzt.

Mecklenburg-Vorpommerns dienstältester Landrat Rolf Christiansen (SPD) hatte zu Jahresbeginn erklärt, nicht noch einmal für das oberste Amt im Landkreis Ludwigslust-Parchim antreten zu wollen. Nach einer schweren Erkrankung 2013/2014 habe er nicht mehr zu alter Kraft und Konstitution zurückfinden können, hatte er gesagt. Christiansen ist seit 1994 Landrat.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.