Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Umfrage: Innere Einheit noch längst nicht da

Berlin/Schwerin Umfrage: Innere Einheit noch längst nicht da

Das Zusammenwachsen der Deutschen in Ost und West ist nach einer aktuellen Umfrage seit 2011 nur einen Mini-Schritt vorangekommen.

Voriger Artikel
Regenbogenflagge und Sondertermin für homosexuelle Paare
Nächster Artikel
Unterhaltsvorschussgesetz: Land in der Pflicht

Ein Mainzelmännchen und ein Ost-Ampelmännchen leuchten an Ampelanlagen.

Quelle: Torsten Boor/archiv

Berlin/Schwerin. Das Zusammenwachsen der Deutschen in Ost und West ist nach einer aktuellen Umfrage seit 2011 nur einen Mini-Schritt vorangekommen. In der Befragung des Meinungsforschungsinstituts Forsa sagte nur jeder Zweite, die Menschen seien 27 Jahre nach der Deutschen Einheit zu einem Volk zusammengewachsen. Im September 2011 lag dieser Wert bei 47 Prozent. Aktuell betonten 46 Prozent, das Trennende überwiege noch (2011: 50 Prozent). Vier Prozent antworteten mit „weiß nicht“. Zwischen dem 13. und 21. September wurden bundesweit 1037 Menschen befragt. Die Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur hatte die Umfrage in Auftrag gegeben. Geschäftsführerin Anna Kaminsky sagte, „die innere Einheit kommt nicht von heute auf morgen, aber sie kommt.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Umfrage
Jede zweite Frau in Deutschland ist mit ihrem Gehalt unzufrieden.

Teilzeitjobs, Lohnungleichheit, Kindererziehung - viele Frauen sind mit ihrer Situation unzufrieden. Das zeigt eine aktuelle Umfrage. Und: Der Kinderwunsch ist hinter anderen Lebenszielen nachrangig.

mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.