Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Was heute in MV wichtig wird
Nachrichten MV aktuell Politik Was heute in MV wichtig wird
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:40 15.02.2017
Mahnwache vor dem Wolgaster Kreiskrankenhaus Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Wolgast/Nürnberg/Stralsund/Neustrelitz

Minister Glawe trifft sich mit Krankenhaus-Initiative

Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) trifft sich heute mit Vertretern der Wolgaster Krankenhaus-Bürgerinitiative. Die Initiative erwartet, dass Glawe das angekündigte Konzept zum Erhalt der kindermedizinischen Versorgung am Krankenhaus Wolgast vorstellt. Die Stationen für Kinder sowie für Frauen waren vor mehr als einem Jahr geschlossen worden.

13 Unternehmen aus MV auf der Messe Biofach

Nürnberg. Auf der heute beginnenden Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel in Nürnberg, der Biofach, stellen in diesem Jahr 13 Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern aus. Zu den langjährigen Teilnehmern gehören der Gemüseanbauer Behr AG, der Anbauverband Biopark, die Ludwigsluster Fleisch- und Wurstspezialitäten und die Fleisch-Erzeugergemeinschaft Weidehof. Agrarminister Till Backhaus (SPD) sagte, die teilnehmenden Firmen stünden exemplarisch für die erfolgreiche Entwicklung des Ökolandbaus im Nordosten.

Fachtagung über Schizophrenie startet am Sund

Stralsund. Zu einer Fachtagung über Schizophrenie kommen heute mehr als 400 Experten, Therapeuten, Betroffene und Angehörige in Stralsund zusammen. Die Tagung sei eine der wenigen Plattformen, auf denen über die Gruppen hinweg grenzüberschreitend über die psychische Erkrankung und deren Auswirkungen auf das soziale Leben diskutiert werde, sagte Tagungsleiter Georg Schomerus von der Universität Greifswald. Die Tagung „Die subjektive Seite der Schizophrenie“ findet bereits zum 19. Mal statt. Es werden Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Kanada und der Schweiz erwartet.

Theater stellt Pläne für „Der Zigeunerbaron“ unter freiem Himmel vor

Neustrelitz. Das Theater in Neustrelitz stellt heute seine Pläne für die diesjährige Freiluft-Operette am Schlossgarten vor. Auf dem Programm der einzigen Operettenfestspiele im Nordosten steht ab 7. Juli „Der Zigeunerbaron“.

OZ

Landesrechnungshof legt Bericht zu Kommunalfinanzen vor +++ 49-Jähriger steht wegen Drogenhandel und Waffenbesitz vor Gericht

14.02.2017

Ein Abend in Rostock mit Landtag-Fraktionschefs. Es geht um Sicherheit, Wirtschaft und Populismus in Mecklenburg-Vorpommern.

14.02.2017

Feuerwehrverband MV begrüßt härtere Strafen für Gewalttäter.

14.02.2017
Anzeige