Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Werften-Ausschuss: Wirtschaftsprüfer sagen aus
Nachrichten MV aktuell Politik Werften-Ausschuss: Wirtschaftsprüfer sagen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 16.04.2013
Schwerin

Beim Werften-Untersuchungsausschuss des Landtags beginnen am kommenden Montag die Zeugenanhörungen. Für die Befragung der ersten drei Zeugen sind achteinhalb Stunden vorgesehen, wie der Vorsitzende Jochen Schulte (SPD) am Montag nach einer vorbereitenden Ausschusssitzung sagte.

Befragt wird unter anderem Michael Axhausen von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG. KPMG hatte im Jahr 2009 ein grundlegendes Sanierungsgutachten für die damals noch zur Hegemann-Gruppe gehörenden Werften in Stralsund und Wolgast erarbeitet, erklärte Schulte.

Auf der Zeugenliste stünden zudem der ehemalige Werften-Geschäftsführer Siegfried Crede und der Abteilungsleiter im Wirtschaftsministerium, Hans-Christoph Sauer. Sauer sei für den Komplex P+S-Werften im Ministerium zuständig gewesen.

dpa

Aufseher in Guantànamo schlagen Aufruhr nieder. Inhaftierte im Hungerstreik.

15.04.2013

„Alternative für Deutschland“ in Berlin gegründet.

15.04.2013

Auf dem Augsburger Parteitag legt Steinbrück einen souveränen Auftritt hin. Delegierte stellen Zuversicht zu Schau.

Arnold Petersen 15.04.2013