Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Polizei findet Rauschgift in ehemaligem Armeeobjekt
Nachrichten MV aktuell Polizei findet Rauschgift in ehemaligem Armeeobjekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 11.04.2013
Mit einem Großaufgebot durchsuchten die Beamten ein ehemaliges Militärgelände bei Retschow. Quelle: Polizei
Retschow

Polizeibeamte haben auf dem Gelände eines ehemaligen Armeeobjekts in Retschow bei Bad Doberan (Landkreis Rostock) fast ein Kilogramm Marihuana sichergestellt. Die Drogen seien von Rauschgiftspürhunden entdeckt worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Zudem wurden ein Gewehr, eine doppelläufige Pistole sowie ein gestohlenes Fahrrad sichergestellt.

Insgesamt hatten etwa 90 Spezialisten das weiträumige Areal und mehrere leer stehende Wohnblöcke durchsucht. Dabei wurden Drogenspürhunde eingesetzt.

Zuvor hatten Bürger Hinweise auf eine großflächige Cannabis-Plantage gegeben. Tatsächlich entdeckten die Ermittler in einem der Gebäude Spuren eines früheren Cannabis-Anbaus.

Ermittelt wird gegen zwei 29 und 31 Jahre alte Tatverdächtige aus dem Raum Doberan.

OZ

Nach Hinweisen aus der Bevölkerung haben am Mittwoch 90 Polizeibeamte ein verlassenes Objekt der DDR-Volksarmee in Retschow (Landkreis Rostock) gestürmt und rund ein Kilogramm Marihuana beschlagnahmt.

28.03.2013

Die 35-jährige Greifswalderin Mandy Potuczek hat bereits ihr siebtes Kind zur Welt gebracht.

11.04.2013

In einem beim Spiel gegen Darmstadt hochgehaltenen Transparent wurden die bei einem Hubschrauberabsturz in Berlin getöteten Polizisten verhöhnt.

11.04.2013