Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Polizei stellt Raser und Lichtmuffel
Nachrichten MV aktuell Polizei stellt Raser und Lichtmuffel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 05.01.2018
Rostock/Neubrandenburg

. Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern hat gestern ihre themenorientierten Verkehrskontrollen gestartet. Landesweit wurden Kontrollstellen eingerichtet, die Autofahrer müssen sich auf mehr Geschwindigkeits- sowie Radfahrer auf Lichtüberprüfungen einstellen. Dies sind die ersten Schwerpunkte der Monatskontrollen im neuen Jahr, die jetzt in beiden Polizeipräsidien laufen.

Eine der Kontrollstellen war vor einer Schule in der Rostocker Südstadt, vor der eine Tempo-30-Zone eingerichtet ist. Während zunächst wegen des hohen morgendlichen Verkehrsaufkommens nur wenige Autofahrer mit einer zu hohen Geschwindigkeit erwischt wurden, mussten mehrere, meist jugendliche Radfahrer wegen nicht funktionierender Lichtanlagen belehrt werden. Bei den Kontrollen sei es primär um den präventiven Hintergrund gegangen, sagte der zuständige Revierleiter Daniel Schmidt.

OZ

Fitness-Studios erwarten Ansturm und bieten Hilfe zur Motivation

05.01.2018

Urenkelin von Mechaniker Paul Beylich übergab in Anklam historische Fotos, Briefe und Bücher

05.01.2018

Landtagsfraktion macht auf Klausurtagung auf Folgen der Personalnot aufmerksam

05.01.2018