Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Posse um Endlager für Atommüll

Moeckow Posse um Endlager für Atommüll

Ministerium verweist Idee eines Ingenieurs ins Land der Fantasie

Moeckow. Manchmal möchte man weinen, so sehr ist einem zum Lachen zumute. In Vorpommern läuft derzeit eine Posse über ein angebliches Endlager für Atommüll. Ja, Endlager.

Das ist das Thema, das diverse Bundesregierungen immer wieder vertagt haben, weil niemand über Tausende Jahre atomaren Müll vor der Haustür haben möchte. Außer der Ingenieur Volker G., der offiziell in der Schweiz lebt, aber für Vorpommern große Pläne hat: Er schlägt laut „Nordkurier“ nun vor, eine 30 Kilometer lange unterirdische Lagerstätte für Atommüll zu errichten, mindestens 1200 Meter tief. Diese solle sich östlich von Greifswald über Moeckow bis fast nach Anklam erstrecken. Auch Jürgen Strohschein, AfD-Landtagsabgeordneter, begrüße die Idee, berichtete die Zeitung, und löste damit Verunsicherung, vor allem aber Lacher aus. Bis gestern die Landesvorsitzende der Grünen, Claudia Müller, dem Treiben ein Ende bereiten wollte: „Wir sollten hier keine Panik schüren, sondern lieber die Experten ihre Arbeit machen lassen.“ Das in MV zuständige Energieministerium verweist die Nachricht ins Land der Fantasie. Es gebe keinerlei Pläne für einen solchen Standort in MV. Die von Ingenieur G. „haben nichts mit der Standortsuche durch das Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit zu tun“.

In der Landespolitik folgt Häme. Die AfD solle sich doch ums Endlager bewerben, heißt es. Ein Sprecher der AfD-Landtagsfraktion rudert zurück: Die Äußerungen seien „Herrn Strohscheins Privatmeinung“.

fp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Herrenschlösser und Fähren
Auf zwei Rädern um den Chiemsee - wie hier bei Seebruck erkunden viele Touristen das „Bayerische Meer“ gerne vom Fahrradsattel aus.

Die größte Attraktion am Chiemsee ist nur mit dem Boot erreichbar: die Herreninsel mit Bayerns Antwort auf Schloss Versailles. Manche Touristen schauen sich außer dieser Märchenwelt von Ludwig II. nichts weiter an. Ein Fehler - wie jeder merkt, der den See einmal umrundet.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.