Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Predigt im Theater zu „Galilei“
Nachrichten MV aktuell Predigt im Theater zu „Galilei“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 13.04.2017

. Landesbischof Gerhard Ulrich hält am 21. April seine sechste Theaterpredigt. Im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin predigt er zu Bertolt Brechts „Leben des Galilei“, in der Inszenierung von Schauspieldirektor Martin Nimz. Das Stück um den Physiker Galileo Galilei (1564-1642), der mit seinen Forschungen dazu beitrug, das heliozentrische Weltbild von Kopernikus als allgemeingültige Lehre durchzusetzen, wird anschließend aufgeführt. Die damalige Kirche wollte verhindern, dass diese Entdeckung sich durchsetzt. Von der Inquisition bedroht, widerrief Galilei seine Erkenntnisse.

„Brecht setzt einen Konflikt in Szene, der zugleich ein unrühmliches Stück Kirchengeschichte ist“, sagte Ulrich, der seit 2013 Landesbischof der Nordkirche ist. Er widmet sich seit zwei Jahren unter dem Motto „Predigt am anderen Ort“ dem Dialog von Kirche und Bühne.

OZ

Mehr zum Thema

Bund und Land planen dieses Jahr 20 Baumaßnahmen – Besonders eng wird es auf der Insel Rügen

05.03.2018

Lorenz Caffier (62) gibt heute den Vorsitz der Landes-CDU ab. Wie lange er Minister bleibt, wird bereits diskutiert.

08.04.2017

Die Kluft in der Türkei ist groß: Auf der einen Seite stehen Sonne, Strand und günstige Ferienhotels. Auf der anderen Seite sind da Hetze gegen Europa, Terror und die Verfolgung politischer Gegner. Was ist nun von Urlaub in der Türkei zu halten?

12.04.2017

. Die Nachteile für Babys, die heute mit Untergewicht geboren werden, sind in ihrem späteren Leben weit weniger gravierend als noch vor wenigen Jahrzehnten.

13.04.2017

Schloss- und Parkanlage wird bis 2020 saniert

13.04.2017

Lena Gercke wird im Sommer das Kreuzfahrtschiff „Aidaperla“ taufen. Das zwölfte Schiff der Rostocker Kreuzfahrt-Reederei Aida Cruises wird am 30.

13.04.2017
Anzeige