Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Rumänischer Segler ersetzt „Gorch Fock“

Kiel/Rostock Rumänischer Segler ersetzt „Gorch Fock“

. Als Ersatz für die „Gorch Fock“ wird die Deutsche Marine den rumänischen Dreimaster „Mircea“ vorübergehend als Segelschulschiff für den Offiziersnachwuchs nutzen.

Kiel/Rostock. . Als Ersatz für die „Gorch Fock“ wird die Deutsche Marine den rumänischen Dreimaster „Mircea“ vorübergehend als Segelschulschiff für den Offiziersnachwuchs nutzen. Eine entsprechende Vereinbarung sei mit der rumänischen Marine getroffen worden, teilte die Marine gestern in Rostock mit. Die „Gorch Fock“ wird seit über einem Jahr repariert – für 75 Millionen Euro.

Vizeadmiral Rainer Brinkmann, Stellvertreter des Inspekteurs der Marine und Befehlshaber der Flotte und Unterstützungskräfte, hatte bereits Ende Februar die Entscheidung für die „Mircea“

angekündigt. Es sollte aber noch geprüft werden, ob sich die Sicherheitsstandards der „Gorch Fock“ auch auf der „Mircea“ erfüllen ließen. „Wir werden diese Standards nicht unterschreiten“, sagte Brinkmann. Die „Mircea“ ist wie die 1958 gebaute „Gorch Forck“ ein Dreimaster und mit 82 Metern ähnlich groß. Die rumänische Bark ist das einzige baugleiche Schwesterschiff der älteren „Gorch Fock I“, die heute in Stralsund im Hafen liegt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Eigentlich war alles super – dann krachte alles zusammen: Trennung, Rosenkrieg, ein lebensgefährlicher Unfall. Jetzt meldet sich Sänger Adel Tawil zurück.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.