Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Sachsen lassen das „Herrengedeck“ wieder aufleben

Dresden Sachsen lassen das „Herrengedeck“ wieder aufleben

Das sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth und die Radeberger Exportbierbrauerei reanimieren eine Erfindung der untergegangenen DDR - das „Herrengedeck“.

Voriger Artikel
Acht Steuerbetrüger aus MV hinterzogen Zehntausende Euro
Nächster Artikel
Landratswahl: Zweikampf in der CDU

Der Geschenkkarton wird eine CD von Tom Pauls enthalten. Foto: O. Killig/Archiv

Dresden. Es bestand aus einer Piccoloflasche Sekt und einem Bier. Manche tranken es als Mixgetränk. Paare teilten sich nicht selten in die Kollektion - der Mann nahm das Bier, die Frau den Sekt. Wie Schloss Wackerbarth am Freitag mitteilte, soll die Kreation pünktlich zum Herrentag am 9. Mai unters Volk gebracht werden - in einem Geschenkkarton im Retro-Look. Er enthält neben einem Glas auch eine CD mit Texten des Dresdner Schauspielers Tom Pauls.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.