Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Schlägereien in Güstrow: Polizei ermittelt

Güstrow Schlägereien in Güstrow: Polizei ermittelt

Nach mehreren Schlägereien am Bahnhof ermittelt die Polizei in Güstrow. Am Montag sollen kurz nacheinander gleich zwei Auseinandersetzungen stattgefunden haben, ...

Güstrow. Nach mehreren Schlägereien am Bahnhof ermittelt die Polizei in Güstrow. Am Montag sollen kurz nacheinander gleich zwei Auseinandersetzungen stattgefunden haben, an denen unterschiedliche Gruppen von jungen Zuwanderern beteiligt gewesen sein sollen, teilte die Polizei mit.

Bei der Schlägerei unter etwa 20 Männern aus Marokko, Syrien und Afghanistan sei zunächst ein Mann aus Marokko verletzt worden. Etwa zwei Stunden später sei dieser Mann als Tatverdächtiger einer weiteren Auseinandersetzung in Gewahrsam genommen worden, bei der ein anderer Mann am Kopf verletzt wurde. Der Verdächtige kam wieder auf freien Fuß.

Zuletzt hatte es Ende September eine Auseinandersetzung unter 20 bis 30 Männern mit Schlagstöcken und Gürteln in Bahnhofsnähe gegeben. Es bestehe der Verdacht der gefährlichen Körperverletzung, wie die Polizei gestern sagte.

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Kritzmow bei Rostock: Gudrun Greipel hat nie ihren Lebensmut verloren.

Die Mutter des Rennrad-Profis Andre Greipel aus Rostock-Kritzmow ist an der unheilbaren Nervenkrankheit ALS gestorben. In einem Gespräch mit der OZ hat sie von ihrem schweren Kampf berichtet.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.