Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Schloss Ludwigslust: Restauratoren werkeln im Ostflügel
Nachrichten MV aktuell Schloss Ludwigslust: Restauratoren werkeln im Ostflügel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.03.2014
Holzrestaurator Ralph Broschke überarbeitet die Marketerie- Böden in der Galerie. Quelle: Fotos: Jens Büttner
Ludwigslust

Noch haben im Schloss Ludwigslust, dem kleinen „Versailles des Nordens“, die Restauratoren das Sagen. Tischler, Vergolder und Steinmetze sollen bis Jahresende die Sanierungsarbeiten im Ostflügel der einstigen herzoglichen Residenz im Wesentlichen abgeschlossen haben. 2015 sollen dann die Audienz- und Wohnräume des Herzogs sowie die Ausstellungen gestaltet werden, erklärt Schlossleiter Peter Krohn. Licht und Vitrinen müssten installiert sowie Dutzende Gemälde aus den Depots geholt werden. Knapp 13 Millionen Euro EU-Geld fließen in den ersten Abschnitt der Sanierung. Das Schloss war von 1772 bis 1776 nach Plänen des Hofbaumeisters Johann Joachim Busch erbaut worden und diente bis 1837 den Herzögen von Mecklenburg-Schwerin als Residenz.

• Bildergalerie:

www.ostsee-zeitung.de



OZ

Staatsanwaltschaft stellt Befangenheitsanträge gegen die Richter.

25.03.2014

Stavenhagen — Die Panne eines Kleintransporters direkt vor einem Geschwindigkeits-Messwagen in Stavenhagen (Mecklenburgische Seenplatte) hat im sozialen Online-Netzwerk ...

25.03.2014

Nach weiterem Kamerafund in Stralsund gehen Ermittler von einem Täter aus.

25.03.2014