Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Schlosshotel Fleesensee begrüßt die ersten Gäste

Göhren-Lebbin Schlosshotel Fleesensee begrüßt die ersten Gäste

Gleich der erste Eindruck im Schlosshotel Fleesensee zeigt, was den Besucher erwartet: Die Lobby des ehemaligen Jagdschlosses wird geprägt von einer Holztreppe, ...

Göhren-Lebbin. Gleich der erste Eindruck im Schlosshotel Fleesensee zeigt, was den Besucher erwartet: Die Lobby des ehemaligen Jagdschlosses wird geprägt von einer Holztreppe, die im ersten Stock in eine Jugendstil-Balustrade mündet. Von der Decke hängen aber nicht etwa Kronleuchter, sondern moderne Leuchtringe. Dieser Stil-Mix aus Alt und Neu zieht sich durch das ganze Schloss, das nach aufwändigem Umbau seit dieser Woche wieder Gäste empfängt.

Vor einem Jahr hatten die neuen Betreiber der Ferienanlage Land Fleesensee in Göhren-Lebbin (Mecklenburgische Seenplatte) auch das Schlosshotel von der Radisson-Gruppe übernommen. Hoteldirektor wurde Björn Volz, der auch Geschäftsführer der gesamten Anlage ist. Er wollte frischen Wind in den alten Gemäuern: „Es war einfach zu plüschig.“ Plüsch gibt es jetzt nicht mehr, dafür wurden edle und exotische Materialien verbaut, die in Kontrast zum restaurierten Deckenstuck stehen. So schwebt über der Bar mit ihrem Marmortresen eine Girlande aus Bambusstäben. An einer Wand hängt ein Hirschgeweih samt Schädel — rot lackiert. In einigen Räumen wird noch gearbeitet, aber bis zur eigentlichen Eröffnung zum Ostergeschäft sollen die öffentlichen Bereiche fertig sein.

Die 23 Zimmer im Haupthaus werden nach und nach modernisiert. „Zudem ist ein Außenpool geplant und der Spa-Bereich wird erneuert“, kündigt Volz an. Unter den ersten Gästen sind Peter und Shanti Baumgärtner aus Potsdam, die im Schlosshotel ihre Flitterwochen verbringen. „Die Eingangshalle ist der Wahnsinn“, lobt Peter Baumgärtner. „Ich mag diesen Mix aus Alt und Neu.“ Seine Frau verrät: „Ich wollte die Flitterwochen in einem Schloss verbringen. Und da ich schon immer mal an die Müritz wollte, passt das gut zusammen.“

Für seine 95 Mitarbeiter hat Direktor Volz große Pläne: „Unser Ziel ist es, bester touristischer Arbeitgeber in MV zu werden.“ Dafür will Volz überdurchschnittliche Gehälter zahlen und auch weitere Sonderleistungen wie Fahrtkostenzuschüsse, Mitarbeiter-Handys und ansprechende Unterkünfte bieten.

Bei der Bewirtung seiner Gäste legt Volz nach eigenen Angaben großen Wert auf regionale Öko-Produkte. „Wir werden eine eigene Rinderherde anschaffen sowie Kartoffeln, Tomaten und Kräuter selbst anbauen.“ Auch die Eier kommen von den eigenen Hühnern, der Honig von den eigenen Bienen. Bereits umgesetzt hat Volz seine Ideen im Restaurant „Genusswerkstatt“ neben dem Golfplatz des Resorts, das im Januar eröffnete. „Vorher erinnerte der Stil eher an eine Vereinsgaststätte“, sagt er.

Auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin will sich Land Fleesensee nach dem Eigentümerwechsel und den Negativschlagzeilen der letzten Jahre wieder in einem guten Licht zeigen. „Wir pflegen alte Vermarktungsstrukturen, wollen aber auch neue aufbauen und neue Kunden werben“, sagt Volz. Vor allem Tagungsgäste hat er im Blick: „Ziel ist es, dass der Bereich unter der Woche 20 Prozent Auslastung bringt.“

Der Präsident des Landestourismusverbands, Jürgen Seidel, ist froh, dass es in Fleesensee weitergeht: „Ich begrüße sehr, dass es neuen Schwung gibt, nachdem sich unter den alten Eigentümern nicht alle Hoffnungen erfüllt haben.“ Land Fleesensee sei ein Aushängeschild für MV: „Die touristischen Strukturen im Landesinnern sind meist kleinteiliger als an der Küste, daher ist so ein großes Resort mit ganzjährigen Angeboten, auch für Gruppen und Tagungen, wichtig“, betont Seidel.

Von Axel Büssem

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.