Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Schnellere Hilfe beim Herzstillstand

Schwerin/Rostock Schnellere Hilfe beim Herzstillstand

Automatisierte Externe Defibrillatoren können Leben retten. Doch wo sie zu finden sind, weiß kaum jemand. Eine landesweite Standortübersicht für MV soll das ändern.

Voriger Artikel
Land unter im Nordosten
Nächster Artikel
Hansa-Trainer Baumann: Wir brauchen noch 25 Punkte

So sieht er aus: der Defibrillator.

Quelle: Aed Plus

Schwerin. Der Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen MV plant den Aufbau eines Online-Katasters. Das soll in diesem Jahr erstellt werden und „die Standorte aller öffentlich zugänglichen Defibrillatoren erfassen“, sagt Geschäftsführer Sven Zimmermann-Rieck. Ziel sei es, die lebensrettenden Geräte bekannter zu machen – und damit Leben zu retten. Denn der plötzliche Herztod ist eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Jährlich sterben daran etwa 100 000 Menschen. Viele könnten gerettet werden – mit einem automatisierten externen Defibrillator (AED). Der bringt das Herz durch gezielte Stromschläge wieder in den richtigen Rhythmus. 

Geplant ist, dass alle AED-Standorte künftig auf einer eigenen Internetseite veröffentlicht werden. Auch eine App (eine Anwendungssoftware) für Handys ist geplant. Wer dem Verband beim Aufbau des Katasters unterstützen möchte, kann sich telefonisch melden unter 0381 / 444 374 22.

 



Kerstin Schroeder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Ein Online-Register soll künftig zeigen, wo im Notfall Defibrillatoren zu finden sind.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.