Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Schwarzmeer-Qualle vor Hiddensees Küste
Nachrichten MV aktuell Schwarzmeer-Qualle vor Hiddensees Küste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.09.2018

Hiddensee. Eine neue Quallenart, die Blackfordia virginica, erobert offenbar die Ostsee. Studierende der Uni Greifswald hatten die sogenannte Schwarzmeer-Qualle im August im Vitter Bodden nahe der Insel Hiddensee in größeren Mengen entdeckt, wie Kursleiter Sven Dahkle von der Biologischen Station Hiddensee der Uni Greifswald sagte. Im ufernahen Bereich mit einem halben Meter Wassertiefe sei eine regelrechte Wolke dieser Tiere von schätzungsweise einem halben Kubikmeter Größe und mehreren hundert Tieren gesichtet worden. Eine genetische Bestätigung stehe allerdings noch aus. Bislang wurden lediglich in der Kieler Bucht einzelne Exemplare der Quallenart gefunden. Im Ökosystem des Nord-Ostsee-Kanals hat sich die Brackwasser liebende Blackfordia virginica nach Angaben des Geomar Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung bereits etabliert. Die einzelnen Tiere sind mit etwa einem Zentimeter vergleichsweise klein.

Schwarzmeerqualle Quelle: Foto: Dpa

OZ

/Stralsund. Das landesweit größte privat-wirtschaftlich geführte Krankenhaus – die Helios-Klinik in Schwerin – bekommt den Ärztemangel nicht in den Griff.

12.09.2018

Organisation „Apotheker ohne Grenzen“ wirbt auf Tour um neue Mitglieder und Spenden für Menschen in Entwicklungsländern

12.09.2018

Mobilfunkkunden in MV sollen netzübergreifend telefonieren können / Vodafone und O2 lehnen Pläne ab

12.09.2018
Anzeige