Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Schwedenfest in Wismar: 100 000 Gäste erwartet

Wismar Schwedenfest in Wismar: 100 000 Gäste erwartet

Die Hansestadt Wismar lädt für Mitte August zum traditionellen Schwedenfest: Für vier Tage wechseln die Farben der Stadt von Rot-Weiß zu Blau-Gelb. Vom 18. bis 21.

Wismar. Die Hansestadt Wismar lädt für Mitte August zum traditionellen Schwedenfest: Für vier Tage wechseln die Farben der Stadt von Rot-Weiß zu Blau-Gelb. Vom 18. bis 21.

August ist die Hansestadt in schwedischen Händen, wenn zum 17. Mal mit dem Schwedenfest an die Zeit unter skandinavischer Flagge gedacht wird. „Das ist ein Alleinstellungsmerkmal, das unsere Stadt hat“, betont Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) die Bedeutung der Veranstaltung. „So gern wir Wismarer einfach nur feiern, ist dieses Event auch ein Marketinginstrument, um mehr Gäste in unsere Stadt zu locken.“ Über 100000 Besucher aus ganz Deutschland und dem skandinavischen Ausland werden erwartet.

Das Programm an den vier Tagen ist vollgepackt. Musik, Sport, Geschichte – das Spektrum ist breit gefächert. Am Donnerstag (18. August) wird das Schwedenlager auf dem Marktplatz aufgebaut. Mit dabei sind Vereine aus Göteborg, Stockholm und Malmö. „70 Darsteller werden ab Freitag (19. August) zeigen, wie zur damaligen Zeit gelebt wurde“, erzählt Monika Nareyka, zuständig für das Kulturprogramm. Neu in diesem Jahr: Die norwegischen Truppen werden auf Pferden ins Feldlager einziehen. Für die Gäste gibt es Köttbullar, Elchschnaps und Lakritz.

Am Samstag (20. August) heißt es: Bühne frei für die NDR-Sommertour. „Es gibt keinen schöneren Marktplatz dieser Größenordnung in MV“, so Monika Muth vom Sender. Los geht es um 18.30 Uhr. Die Showband „Atomic Playboys“ aus Hamburg, Max Mutzke und Sänger Sasha treten auf.

Wismar war während des Dreißigjährigen Krieges 1632 von den Schweden besetzt worden. Durch den Friedensvertrag von Osnabrück 1648 gelangte die Stadt in den Besitz der schwedischen Krone. 1803 kam es zum Pfandvertrag zu Malmö, demzufolge Wismar samt Poel und Neukloster an den Herzog von Mecklenburg überging.

Vanessa Kopp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.