Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Siebenjähriger wird bei Autounfall schwer verletzt
Nachrichten MV aktuell Siebenjähriger wird bei Autounfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 21.04.2013
Anzeige
Rostock

Ein siebenjähriger Junge ist in Rostock schwer verletzt worden, als er - ohne zu schauen - auf die Straße lief und von einem Auto angefahren wurde. Wie die Polizei mitteilte, rannte der Junge am Freitagabend über eine doppelspurige Straße. Ein 43-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Jungen mit dem Außenspiegel. Das Kind sei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Polizei am Samstagmorgen mit.

dpa

Als sie einem Tier ausweichen wollte kam eine junge Frau in Kartlow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) am Freitagabend von der Fahrbahn ab.

21.04.2013

Der Solidarpakt läuft aus, die EU-Töpfe schrumpfen: Die Schweriner Regierungsspitze kündigt harte Personalkürzungen in Verwaltung an.

04.05.2013

Vom Shanty-Chor bis zum Karnevalsclub: Junge Leute zeigen wenig Interesse.

04.05.2013
Anzeige