Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Siebenjähriger wird bei Autounfall schwer verletzt

Rostock Siebenjähriger wird bei Autounfall schwer verletzt

Ein Kind ist am Freitagabend in Rostock zu schauen auf eine Straße gerannt und wurde von einem Auto erfasst.

Rostock. Ein siebenjähriger Junge ist in Rostock schwer verletzt worden, als er - ohne zu schauen - auf die Straße lief und von einem Auto angefahren wurde. Wie die Polizei mitteilte, rannte der Junge am Freitagabend über eine doppelspurige Straße. Ein 43-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Jungen mit dem Außenspiegel. Das Kind sei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Polizei am Samstagmorgen mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.