Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell „Silver Cloud“ zurück in der Hansestadt Wismar
Nachrichten MV aktuell „Silver Cloud“ zurück in der Hansestadt Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 16.06.2017

20 Jahre nach seinem ersten Anlauf ist gestern das 156 Meter lange Kreuzfahrtschiff „Silver Cloud“ für einen Tag in die Hansestadt Wismar zurückgekehrt. Das Schiff, überwiegend mit amerikanischen Seetouristen an Bord, war am 18. Juli 1997 der erste ausländische Kreuzliner in der Welterbestadt. In diesem Jahr erwartet Wismar elf Kreuzfahrtschiffe, im nächsten Jahr sogar 13. Das wäre Rekord. Es läuft. Noch vor wenigen Jahren war daran nicht zu denken. Die Hansestadt hat den weltweit boomenden Kreuzfahrtmarkt erkannt und investiert. Aktuell fließen knapp zwei Millionen Euro in den Ausbau der Anlagen. „Kreuzliner sind ein toller Baustein der touristischen Entwicklung in Wismar“, erklärt auch Bürgermeister Thomas Beyer (SPD). Urlaubsdampfer sind dort zwar keine Rarität mehr, aber immer noch etwas Besonderes. Noch im Jahr 2011 hatten Kreuzfahrtschiffe um Wismar einen großen Bogen gemacht. FOTO: HANS-JOACHIM ZEIGERT

OZ

Mehr zum Thema

Von wegen, die Wikinger sind Gesellen mit dicken Bäuchen und rauen Sitten. Mit dem neuen XC60 beweist Volvo das Gegenteil. Die Schweden stellen einen eher filigranen Geländewagen auf die Räder. Der sieht nicht nur anders aus als die Konkurrenz - er fährt auch so.

14.06.2017

Seit Dienstag laufen die Wettkämpfe am Tannenberg in Grevesmühlen

15.06.2017

Wut in London: Demonstranten in Kensington stürmen das Bezirksrathaus. In Westminster marschieren Tausende Richtung Downing Street. Premierministerin May verspricht Hilfe in Millionenhöhe.

16.06.2017

Schlägereien unter Zuwanderern lassen Fallzahlen ansteigen / Erneute Gruppenschlägerei in Rostock

16.06.2017

14 Vorfälle seit Jahresbeginn – auch auf andere Parteien / Polizei ohne Spur

16.06.2017

. Nach dem gewaltsamen Tod eines aus Indien stammenden Mannes in Stralsund hat gestern der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter begonnen.

16.06.2017
Anzeige