Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Sommerzeit: Die Uhr wird vorgestellt

Rostock/Braunschweig Sommerzeit: Die Uhr wird vorgestellt

Damit es abends länger hell bleibt, müssen die Deutschen seit 1980 im Frühjahr auf eine Stunde Schlaf verzichten – erst im Oktober erhalten sie sie zurück.

Voriger Artikel
Sportler des Jahres bei Gala geehrt
Nächster Artikel
1:3 – SSC verliert erstes Playoff-Spiel

Sommerzeit willkommen!

Quelle: dpa

Rostock. In der Nacht von Samstag zu Sonntag sind die Uhren auf die Sommerzeit vorgestellt worden — um eine Stunde, und zwar von 2.00 auf 3.00 Uhr. Wir verlieren also — zunächst — eine Stunde. Aber dafür wird es am Abend eine Stunde länger hell bleiben. Erst am letzten Oktober-Sonntag erhalten wir die verlorene Stunde zurück.

Der Wechsel zur Sommerzeit erfolgt in den meisten Staaten Europas. In Deutschland kommt das zentrale Kommando zum Umstellen der Uhr von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig (Niedersachsen). Allerdings müssen viele Chronometer noch immer von Hand umgestellt werden.

Erstmals eingeführt wurde die Sommerzeit 1980. Seither wird immer wieder über das Für und Wider der befristeten Zeitumstellung diskutiert.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ahlbeck
Ein kleines Museum im Uhrengeschäft: Dirk Schlosser (49) zeigt eine alte Standuhr.

Am Sonntag wird die Uhr um eine Stunde vorgestellt. Für den Ahlbecker Uhrmacher Dirk Schlosser bedeutet das mehr Arbeit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.