Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Sperrwerk fertig — Greifswald vor Hochwasser geschützt
Nachrichten MV aktuell Sperrwerk fertig — Greifswald vor Hochwasser geschützt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 27.04.2016
Das Sperrwerk in Greifswald-Wieck zum Schutz der Hansestadt. Fünf Jahre lang wurde daran gebaut. Quelle: Jens Büttner/dpa
Greifswald

Zwei Jahre später als ursprünglich geplant geht heute das neue Sturmflut-Sperrwerk am Ryck in Greifswald-Wieck in Betrieb. Das Bauwerk mit einem Drehsegment ist Teil eines umfangreichen Sturmflut-Schutzsystems für die Hansestadt. Greifswald gilt wegen seiner Lage als am stärksten durch Nordost-Sturmfluten gefährdete Stadt. Ohne den Schutz wären 40 Prozent des Stadtgebietes überflutungsgefährdet. Das 110 Tonnen schwere und im Normalfall am Flussboden liegende Drehsegment wird bei Hochwassergefahr aus dem Wasser hochgefahren. Das Sperrwerk in Wieck samt Schutzdeichen auf Eldenaer und Wiecker Seite hat nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums insgesamt 40 Millionen Euro gekostet. Die Planungen aus dem Jahr 2004 sahen noch 26

Millionen Euro vor.

OZ

DAK-Report: In MV 15 Prozent mehr Krankheitstage als bei Männern

27.04.2016

. Mecklenburg-Vorpommern will bis zum 2018 gute Bedingungen für Radwanderer schaffen und so neue Touristen anlocken.

27.04.2016

Landesweit stieg die Zahl der Unfälle — Zuwachs deutlich über dem Bundesdurchschnitt

27.04.2016