Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Staus an Anklamer B109-Brücke

Anklam Staus an Anklamer B109-Brücke

Sanierung geht weiter: Bis Juni 2017 nur einspuriger Verkehr

Anklam. Autofahrer müssen sich nördlich von Anklam (Vorpommern-Greifswald) ab heute wieder auf Behinderungen einstellen. Grund: die Fortsetzung der Sanierung der B109-Brücke über die Bahnlinie Berlin-Pasewalk-Stralsund. Bis Ende Juni 2017 leiten Ampeln den Verkehr nur einspurig über die Brücke. Nach Angaben des Schweriner Verkehrsministeriums wird es auch kurzzeitige Vollsperrungen geben.

Die B109 gilt als wichtigste Zufahrt von Süden über die Zecheriner Brücke zur Urlaubsinsel Usedom. Wer die Brücke umfahren will, muss eine fast 70 Kilometer lange Umleitung über die Autobahn 20 in Kauf nehmen. Touristiker befürchten lange Staus an bestimmten An- und Abreisetagen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Bap tritt am 15. Dezember in der Stadthalle auf / Sänger Wolfgang Niedecken (65) verspricht einen hohen Mitsingfaktor und erklärt seine Verbindung zu den Puhdys

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.