Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -4 ° Schneeschauer

Navigation:
Straftaten von Rechts überwiegen

Schwerin Straftaten von Rechts überwiegen

. Die Zahl politisch motivierter Straftaten mit rechtsgerichtetem Hintergrund in Mecklenburg-Vorpommern ebbt kaum ab.

Schwerin. . Die Zahl politisch motivierter Straftaten mit rechtsgerichtetem Hintergrund in Mecklenburg-Vorpommern ebbt kaum ab. Im ersten Quartal 2017 gab es 205 Straftaten, die dem Bereich „Rechts“ zugeordnet wurden. Das geht aus der gestern veröffentlichten Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion im Schweriner Landtag hervor. „Bei den politisch motivierten Straftaten liegt das Problem eindeutig ,Rechts’“, betonte der Abgeordnete Peter Ritter. Gruppierungen aus dem linken Lager waren im gleichen Zeitraum für 25 Straftaten verantwortlich gemacht worden. Zudem gab es sechs Verletzte nach Übergriffen rechter Schläger, einen nach Attacken linker Gewalttäter. Für den Bereich Rechtsextremismus könne es somit keine Entwarnung geben.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die Volkswerft Stralsund feiert 1978 ihren 30. Geburtstag. Während der Auszeichnung von Werftarbeitern findet Fotoreporter Harry Hardenberg einen ungewöhnlichen Blickwinkel.

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.