Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Studenten gestalten Gewaltopfer-Ausstellung

Neubrandenburg Studenten gestalten Gewaltopfer-Ausstellung

Das Projekt „Blauart — Polizei trifft Kunst“ in Neubrandenburg wird seit gestern mit einer Ausstellung über Gewaltopfer fortgesetzt. Dafür gestalteten Studenten aus Weimar Plakate über Menschen, denen Gewalt in den eigenen vier Wänden angetan wurde oder die Opfer eines sexuellen Übergriffs wurden, sagte eine Polizeisprecherin.

Neubrandenburg. Die 100 Arbeiten, die zusammen mit der Opferhilfsorganisation Weißer Ring geschaffen wurden, setzten bewusst auf emotionale Wirkung: Sie wollen wachrütteln und zur Hilfe motivieren.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.