Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Tischler aus Rehna treffen Merkel

München/Rehna Tischler aus Rehna treffen Merkel

Ein Roboter fertigt in der Firma Eigenstetter komplizierteste Teile

München. CSU-Chef Horst Seehofer war schon da. Und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ihr Kommen für heute angekündigt. Anlass: Hochtechnologie im Handwerk.

Hintergrund: Martin Eigenstetter (33) von der gleichnamigen Tischlerei aus Rehna (Nordwestmecklenburg) präsentiert derzeit auf der Internationalen Handwerksmesse in München Spitzenprodukte. Bayerns Ministerpräsident etwa war bei seinem Besuch am Stand entzückt von einem futuristisch gestalteten Stehtisch.

Denn in der vor 30 Jahren von Vater Axel Eigenstetter gegründeten Tischlerei hielt vor fünf Jahren Hightech Einzug. Sohn Martin Eigenstetter hatte die Idee, für besonders komplizierte Bauteile einen Roboter zu entwickeln.

Gesagt, getan: Heute kann man die sogenannte Fertigungszelle im Rehnaer Unternehmen hinter Glas bestaunen. Der Roboterarm schwingt sich zum Werkzeughalter, wo er das passende Teil auswählt. Dann beginnt die Maschine zu rotieren. Späne fliegen durch die Luft, in Minutenschnelle ist aus einem eckigen Holzklotz ein kompliziertes Teil, etwa für eine filigrane Treppe, geworden. Die Tischler sind überzeugt: Angela Merkel wird staunen.

 



rz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.