Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Todesursache geklärt: Berliner im Wasser erfroren

Ückeritz Todesursache geklärt: Berliner im Wasser erfroren

Zehn Tage nach dem Fund einer Leiche am Hafen von Ückeritz auf der Insel Usedom (OZ berichtete) ist die Todesursache des Berliners geklärt. „Der 26-Jährige ist an Unterkühlung gestorben, also erfroren“, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Stralsund gestern.

Ückeritz. Das ergab die Obduktion der Leiche.

Der Mann war zudem angetrunken. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es nicht. Der 26-Jährige hatte am 16. Februar eine Karnevals feier besucht und war nachts verschwunden. Am Tag darauf war er tot im Wasser gefunden worden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.