Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Tolles langes Wochenende mit Polo Beach, Hundemesse und Kunst

Rostock Tolles langes Wochenende mit Polo Beach, Hundemesse und Kunst

Ein superlanges Festwochenende steht vielen Einwohnern und Gästen im Nordosten bevor. Die OZ möchte einige Tipps geben, wie man die freie Zeit am besten genießen kann.

Voriger Artikel
Fahranfängerin kracht gegen Baum und stirbt
Nächster Artikel
Hansa will Bann brechen: Erster Heimsieg Pflicht

Bei der Aktion Kunst heute ist Michael Herloff von der Rostocker Galerie Bernstein-Haus dabei. Er zeigt „Harmonie und Dissonanz II“.

Quelle: Foto: F. Söllner

Rostock. Ein superlanges Festwochenende steht vielen Einwohnern und Gästen im Nordosten bevor. Die OZ möchte einige Tipps geben, wie man die freie Zeit am besten genießen kann. So feiert in Reinberg bei Grimmen die Gemeinde Sundhagen heute ihr Erntedankfest auf dem alten Pfarrhof. 14 Uhr geht es los mit einer Tombola, Gesprächen, Kaffee und Kuchen, serviert von den Landfrauen.

Mit einer Lesung aus dem ersten Band des Katalogs „Else Müller-Kaempff und Paul MüllerKaempff“ um 19 Uhr im Kunstkaten Ahrenshoop werden heute die 16. Ahrenshooper Literaturtage

eröffnet. Die Müller-Kaempffs zählen zu den Gründern der Künstlerkolonie Ahrenshoop.

Den Tag des Mittelstandes wollen 35 Aussteller am heutigen Sonnabend auf dem Alten Markt in Stralsund präsentieren. Motto: Unternehmen zum Anfassen. Zwischen 10.45 und 17 Uhr gibt es Auftritte der Tanzgruppen Arabesque und Viva sowie des Spielmannzuges der Stralsunder Schützen-Compagnie 1451. Weiterer Höhepunkt: der 5. Kellnerlauf mit Teilnehmern aus Restaurants der Hansestadt und der Insel Rügen. Der Startschuss erfolgt um 14 Uhr.

Es wird wieder rasant am Strand: Heute findet das 19. Strandderby an der Seebrücke in Boltenhagen statt. Los geht es um 11 Uhr mit Mitmach-Zirkus und einer Präsentation des Gadebuscher Hundesportvereins. Der Startschuss für die Pferderennen fällt um 13 Uhr. Höhepunkt ist das Rennen um den Bernsteinpokal, die schnellsten vier Reiter treten an.

Der Heimat- und Tourismusverein Dassow lädt am 3. Oktober zur traditionellen Feier anlässlich des Tages der Deutschen Einheit am Promenadenstein ein. Beginn: 18 Uhr. Das kleine Denkmal erinnert an eine Promenade am Dassower See, an der die Mauer verlief.

Am Sonntag wird in Usedom auf der gleichnamigen Insel zum Stadtlauf eingeladen. Das Motto: „Laufen für Deutschland – im geeinten Europa!“ Der Lauf der Bambinis beginnt um 11.05 Uhr, um 12.15 Uhr beginnt der Lauf zur Karniner Brücke (12 km).

Von Sonnabend bis Montag treten acht internationale Poloteams gegeneinander an und ermitteln den Sieger der 8. German Beach Polo Championship am Strand von Sellin auf Rügen. 70 Polo-Ponys sind zu Gast auf der Insel! Das Spielfeld ist mit 100 mal 40 Meter kleiner als beim Rasen-Polo, deshalb sind die Zuschauer ganz dicht am Geschehen dran. Sonnabend wird das Spektakel um 12 Uhr eröffnet. Sonntag beginnen die Spiele um 13 Uhr, Montag um 12 Uhr. Der Eintritt zu den Polo-Turnieren ist frei.

Ein Feel-the-run-Lauf um den Kosenowsee findet heute in Gützkow bei Greifswald statt. 500 Teilnehmer werden erwartet, um bis zu 40 Hindernisse zu überwinden, gestapelte Strohballen, Reifenberge und Wasserlöcher. Familien können am Sonnabend um 10 Uhr über 2,5 Kilometer beim Fun-Lauf starten. Zum ersten Mal gibt es den Night-Run um 21 Uhr.

Die 14. Internationale Rasse-Hunde-Ausstellung findet an diesem Wochenende in der Hansemesse in Rostock-Schmarl statt. Mit 2066 Vierbeinern von 256 Rassen wird ein neuer Rekord an Vierbeinern erwartet. Die Schau der 65 Aussteller ist von heute an bis 1. Oktober von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Mehr als 70 Galerien im ganzen Land laden noch bis 8. Oktober zu Kunst heute ein. Infos unter: www.kunstheute-mv.de.

Beim Kühlungsborner Herbst erleben Besucher an fünf Tagen ein starkes Programm: Den Auftakt des Herbstspektakels bildet am heutigen Samstag der Bayrische Abend mit der Werner Burger Band im Konzertgarten West.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Griechische Trauminsel
Warmes Abendlicht über Oia mit seinen kleinen Kapellen. Je später der Tag, umso schöner wird die Szenerie.

Santorin ist die Perle der Kykladen. Am schönsten ist es im Oktober, wenn die Massen schon weg sind. Dann ist mehr Platz in den weißen Gassen für ein letztes sommerliches Selfie, bevor die Saison zu Ende geht. Die Insel ist ein Sinnbild für Romantik schlechthin.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.