Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Tourismuschef von Rügen wegen Nötigung vor Gericht

Bergen Tourismuschef von Rügen wegen Nötigung vor Gericht

Wegen Nötigung und Straßenverkehrsgefährdung muss sich der Tourismuschef von Rügen, Ernst Heinemann, am Mittwoch vor dem Amtsgericht in Bergen verantworten. Er soll im Sommer 2012 vier Motorradfahrer am Kap Arkona mit seinem Auto gestoppt und damit gefährdet haben.

Bergen. Heinemann wie auch die Motorradfahrer sind zum Prozess geladen.

Die Staatsanwaltschaft hatte ihm die Einstellung des Verfahrens gegen die Zahlung eines Bußgeldes von 1000 Euro angeboten. Heinemann lehnte ab. Er ist Vorsitzender des Tourismusverbandes der Insel Rügen und Bürgermeister der Gemeinde Putgarten am Kap Arkona.

Seinen Posten als Chef der Vermarktungsgesellschaft am Kap Arkona gibt Heinemann zum 31. März auf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.