Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Tourismusverband will Museen bei Marketing unterstützen
Nachrichten MV aktuell Tourismusverband will Museen bei Marketing unterstützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 24.03.2014
Rostock

Etwa jedes dritte Museum im Land hat keine eigene Internetseite. Manche kleine Häuser sind im Netz schwer oder gar nicht zu finden. „Wir werden die Mitglieder des Museumsverbandes im touristischen Marketing huckepack nehmen“, kündigte der Geschäftsführer des Landestourismusverbandes, Bernd Fischer, gestern in Rostock an. Auf der Frühjahrstagung des Museumsverbandes zum Thema „Museum, Tourismus und Marketing“ stellte er ein neues Projekt vor: Jedes Museum kann künftig über eine Datendrehscheibe auf der Internetseite des Tourismusverbandes gefunden werden. Die Häuser könnten sich dort inhaltlich präsentieren, über Öffnungszeiten und die Anfahrt informieren.

Der Vorsitzende des Museumsverbandes, Steffen Stuth, kritisierte, dass die Bedeutung der Museen für den Tourismus bisher zu wenig erkannt wurde. Die Zusammenarbeit mit den großen Museen klappe, in der Fläche hätten Museen und Touristiker aber oft noch keine gemeinsame Sprache gefunden.



OZ

Der Traum von den Weltmeisterschaften geht für die Schüler des Greifswalder Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums weiter.

24.03.2014

Rostock — Mehr als 40 000 Studenten werden in Mecklenburg-Vorpommern an zwei Universitäten, drei Fachhochschulen sowie an je einer Kunsthochschule, ...

24.03.2014

Die Synode des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises hat überraschend doch keine Stellungnahme zum Rechtsextremismus beschlossen.

24.03.2014