Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Trickbetrug per Telefon: Rentnerin überweist Geld in Türkei

Stralsund Trickbetrug per Telefon: Rentnerin überweist Geld in Türkei

Eine 80-Jährige aus dem vorpommerschen Stralsund hat aus Angst 10 000 Euro nach Vorderasien geschickt. Anonyme Anrufer drohten mit Staatsanwalt und Kripo.

Voriger Artikel
Carsharing jetzt auch in Hansestadt
Nächster Artikel
Premierenfahrt der „A-Rosa Flora“ auf dem Rhein

Trickbetrug per Telefon: Eine Rentnerin aus Stralsund überwies zuletzt 10 000 Euro in die Türkei. (Symbolbild)

Quelle: Frau Tietje

Stralsund. Erneute Fälle von Trickbetrug, bei denen Senioren am Telefon massiv unter Druck gesetzt werden, sorgen in Stralsund für Unruhe. Die Anrufer geben sich als Kriminalisten oder Mitarbeiter der Staatsanwaltschaft aus und drohen mit Ermittlungen wegen längst zurückliegender Gewinnspiele, die angeblich nicht gekündigt worden seien.

Daraus gebe es noch offene horrende Forderungen. Eine 80-jährige Frau überwies in ihrer Angst knapp 10 000 Euro in die Türkei.

Verbraucherschützerin Sybille Benecke warnt eindringlich: „Alles Lug und Trug. Das ist eine ganz miese Masche, in der die Angst von Älteren als Druckmittel benutzt wird“, sagt die Expertin.

 



Marlies Walther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Die Angst von Älteren wird als Druckmittel benutzt.“Sybille Benecke, Verbraucherschützerin

Erneute Fälle von Trickbetrug sorgen für Unruhe in Stralsund. Verbraucherschützerin warnt eindringlich vor Anrufen von Kriminellen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.