Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell US-Generalkonsul will Dialog mit jungen Leuten
Nachrichten MV aktuell US-Generalkonsul will Dialog mit jungen Leuten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 17.03.2017
Richard Yoneoka ist als Konsul für MV, Hamburg, Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein zuständig. Quelle: Foto: Frank Söllner

Der neue US-Generalkonsul für Norddeutschland, Richard Yoneoka, hat gestern zum ersten Mal die OSTSEE-ZEITUNG besucht. Im Gespräch mit Chefredakteur Andreas Ebel im OZ-Studio ging es unter anderem um die Beziehungen zwischen Mecklenburg-Vorpommern und den USA.

Dabei betonte Yoneoka, wie wichtig es sei, gerade mit jungen Leuten ins Gespräch zu kommen, um einander besser kennenzulernen. Seit seinem Amtsantritt im Juli 2016 habe er bereits mit mehr als 1000 Schülern im Norden gesprochen. „Ich habe festgestellt, dass viele noch nie zuvor einen Amerikaner getroffen haben.“ Selbst im weltoffenen Hamburg seien dies 80 Prozent.

Heute besucht Yoneoka eine Schule in Rostock, die sich um das Gedenken an US-Piloten im Zweiten Weltkrieg kümmert, die in der Region nach überlebtem Abschuss getötet wurden. Chefredakteur Ebel lud den Konsul zu einem OZ-Forum ein, in dem er sich den Fragen der Leser stellen könne.

OZ

Bundesministerin Manuela Schwesig (SPD) plauderte gestern im ersten Politischen Salon der OZ über ihre Familie, die Renten und die Reichensteuer.

17.03.2017

Experten wollen neuen Kriterienkatalog

17.03.2017

In weiten Teilen des Landes wird die Stallpflicht aufgehoben. Jedoch: In Risikogebieten gelten weiterhin Einschränkungen.

17.03.2017
Anzeige