Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Unbekannte beschmieren Ehrenmal für Gefallene
Nachrichten MV aktuell Unbekannte beschmieren Ehrenmal für Gefallene
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 10.04.2013
Anzeige
Teterow

Unbekannte Täter haben das Ehrenmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges bei Teterow beschmiert. Wie die Polizei am Dienstag berichtete, wurde vermutlich bereits am vergangenen Wochenende auf das gut 20 Meter hohe Denkmal der metergroße Schriftzug „Deutsche Täter sind keine Opfer“ gemalt. Die Schmierereien waren in der Nacht zu Dienstag von einem Sicherheitsdienst entdeckt worden.

Die Polizei geht davon aus, dass die Täter im eher linken Spektrum zu suchen sind. Den Internetangaben von Teterow zufolge stellt das schlichte Bauwerk ein Schwert dar, das zum Zeichen des Friedens mit der Klinge in die Erde gerammt wurde.

dpa

Weil Schnee und Eis die Anlagen im Nordosten unbespielbar machten, beklagen die Betreiber Umsatzeinbußen.

23.04.2013

Nach dem derzeitigen Stand fehlen 2014 Zuschüsse in Höhe von jährlich 2,8 Millionen Euro.

10.04.2013

Nirgendwo in Deutschland stieg die Anzahl der Erkrankungen so stark an wie im Nordosten.

10.04.2013
Anzeige