Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Universität Rostock trauert um Professor Gerhard Maeß

Rostock Universität Rostock trauert um Professor Gerhard Maeß

Die Entwicklung der Universität Rostock nach 1990 ist eng mit seinem Namen verbunden: Professor Gerhard Maeß, langjähriger Rektor und Ehrensenator, starb am 25.

Rostock. Die Entwicklung der Universität Rostock nach 1990 ist eng mit seinem Namen verbunden: Professor Gerhard Maeß, langjähriger Rektor und Ehrensenator, starb am 25. Juni im Alter von 78 Jahren nach schwerer Krankheit. „Die Universität verliert mit Professor Gerhard Maeß einen geachteten Impulsgeber, der die Universität nicht zuletzt in der Zeit des Umbruchs entscheidend prägte“, sagte Rektor Wolfgang Schareck gestern. Maeß war von 1990 bis 1998 Rektor der Uni Rostock. 1998 erhielt er das Bundesverdienstkreuz, 1999 wurde er zum Ehrensenator der Universität gewählt. Maeß, der 1937 in Magdeburg geboren wurde, war Hochschuldozent und seit 1980 Professor für Numerische Mathematik. Er engagierte sich in vielen kulturellen und sozialen Organisationen in Rostock und MV.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Anker-Trainer Christiano Dinalo Adigo, hier im Wismarer Kurt-Bürger-Stadion, freut sich auf neue Herausforderungen.

Trainer Christiano Dinalo Adigo äußert sich im OZ-Interview über Abgänge, Neuzugänge und Ziele

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.