Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Unterhalt: Ansturm auf Jugendämter

Schwerin Unterhalt: Ansturm auf Jugendämter

. Die Jugendämter in MV rechnen mit einem Ansturm Alleinerziehender. Hintergrund sind die von der Bundesregierung geplanten Verbesserungen beim Unterhaltsvorschuss, ...

Schwerin. . Die Jugendämter in MV rechnen mit einem Ansturm Alleinerziehender. Hintergrund sind die von der Bundesregierung geplanten Verbesserungen beim Unterhaltsvorschuss, die vom neuen Jahr an greifen sollen. In den kreisfreien Städten Rostock und Schwerin wird eine Verdoppelung der Fälle erwartet, wie Andreas Wellmann vom Städte- und Gemeindetag sagte. Auch die Landkreise gehen von einer Steigerung aus.

Das Personal in den Jugendämtern müsse aufgestockt werden, hieß es. Dies sei nicht bis zum geplanten Inkrafttreten der Neuregelung zu schaffen, so Wellmann. Alleinerziehende sollen nach den Plänen der Bundesregierung künftig besser abgesichert sein, wenn der andere Elternteil Unterhalt für das Kind verweigert. Zudem soll die Bezugsdauer des Vorschusses erweitert werden. Auch die Altersgrenze für bezugsberechtigte Kinder könnte ausgeweitet werden. Davon könnten bundesweit 260 000 Kinder profitieren.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hatte nach seinem ersten Halbmarathon in Köln im Oktober allen Grund zum Strahlen: Andreas von Thien, hier mit der deutschen Spitzenläuferin Sabrina Mockenhaupt, die den gebürtigen Wismarer gecoacht hatte. FOTO: PHIL COINS

Moderiert wird die 22. Gala am Sonnabend von Andreas von Thien, Sport- nachrichten-Chef bei RTL und n-tv.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.