Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Unternehmen in MV können zwei Wochen lang Elektro-Autos testen
Nachrichten MV aktuell Unternehmen in MV können zwei Wochen lang Elektro-Autos testen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 22.03.2016

Unternehmen, öffentliche Verwaltungen und Leser der OSTSEE-ZEITUNG in Mecklenburg-Vorpommern können zwei Wochen lang Elektro-Autos verschiedener Hersteller testen.

Vom 29. April bis 13. Mai stehen 50 Wagen im Rahmen des landesweiten Projektes „eflotte“ kostenfrei zur Verfügung. Darunter auch etliche Nutzfahrzeuge.

Die Energiewende werde in der öffentlichen Debatte oft auf das Thema Strom reduziert, sagt Energieminister Christian Pegel (SPD). Dabei beinhalte das Thema deutlich mehr. „Neben der Stromwende meint Energiewende auch die Wärme- und vor allen Dingen die Mobilitätswende“, erklärt Pegel. Ziel des Bundes ist es, bis 2020 eine Million Elektrofahrzeuge auf deutsche Straßen zu bringen. Bislang geringe Zulassungszahlen sowie aktuell günstige Kraftstoffpreise lassen dies bezweifeln. 2015 konnten Pendler in MV bereits einmal eine Woche lang E-Autos testen.

• Bewerbungen: www.eflotte-mv.de; im Anmeldeformular auf die Frage „Wie sind Sie auf eFlotte aufmerksam geworden?“ Presse ankreuzen

OZ

Mehr zum Thema

Von der Landespolitik frustriert, hängt Dennis Gutgesell heute seinen Job als Vizelandrat an den Nagel

17.03.2016
Greifswald Greifswald/Stralsund - OZ LESERBRIEFE

Pastoren, Historiker und andere bereiten das Reformationsjubiläum 2017 in Vorpommern vor — und wollen zeigen: Viele Veränderungen ziehen sich bis in die Gegenwart

18.03.2016

Mehr als 30 Jahre Politik, zehn Jahre FDP-Chef, vier Jahre Außenminister - Guido Westerwelle gehörte zu den prägenden Gestalten der deutschen Politik. Jetzt ist er mit nur 54 Jahren an den Folgen von Blutkrebs gestorben.

25.03.2016

Die Rostocker Filiale der Deutschen Bank wird für 1,4 Millionen Euro modernisiert

22.03.2016

Im Osterreiseverkehr zur Ostsee könnte es auf der A 19 Berlin-Rostock und auf der B 109 zwischen Anklam und der Insel Usedom eng werden.

22.03.2016

Zu Ostern gehören bemalte Eier ebenso wie Schokohasen und Osterfeuer. Die Vorfreude auf ein schönes und zugleich langes Wochenende ist groß.

22.03.2016
Anzeige