Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Urlaubsprogramm: Wandern zu den Baumspitzen, Neptun-Taufe in Warnemünde

Urlaubsprogramm: Wandern zu den Baumspitzen, Neptun-Taufe in Warnemünde

Warnemünde. Endlich Ferien! Heute legen die Schulkinder ihre Ranzen in die Ecke und freuen sich auf mehr Zeit mit Familie und Freunden.

Voriger Artikel
Verkaufsoffene Sonntage bleiben - erstmal
Nächster Artikel
Sundstadt plant neue Tourismusabgabe

Der Baumwipfelpfad bei Prora auf Rügen ist seit der Eröffnung im Jahr 2013 ein Besuchermagnet.

Quelle: Jens Büttner/dpa

Warnemünde. Endlich Ferien! Heute legen die Schulkinder ihre Ranzen in die Ecke und freuen sich auf mehr Zeit mit Familie und Freunden. Zusammen mit den Urlaubern können sie in den nächsten Wochen viel in MV erleben – unter anderem eine Neptun-Taufe in Warnemünde . Am Strandaufgang 11 erscheint dort morgen um 15 Uhr der Meeresgott, um Kinder und Erwachsene zu taufen. Vorher müssen die ein paar Aufgaben erfüllen.

Vom Baumwipfelpfad Prora auf der Insel Rügen können die Besucher die heimische Tier- und Pflanzenwelt aus luftiger Höhe bestaunen – täglich von 9.30 bis 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 10 Euro, für Kinder 8 Euro.

Im Rostocker Iga-Park wird’s ab heute Abend rockig. Von 17 Uhr an spielen mehr als zehn Bands zwei Tage lang bei „Rostock rockt“ auf. Heute stehen unter anderem Feine Sahne Fischfilet, The Subways und Russkaja auf der Bühne. Höhepunkte morgen (Einlass ab 13 Uhr) sind die Sportfreunde Stiller, Bosse und Tonbandgerät. Der Eintritt kostet im Kombiticket 61,90 Euro, Kinder bis zwölf Jahre kommen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten kostenlos rein.

In Dierhagen (Vorpommern-Rügen) beginnen heute die Hafentage – mit Musik (ab 19 Uhr) und Feuerwerk (23 Uhr). Morgen geht die Feier ab 10 Uhr weiter mit buntem Kinderprogramm, einem Händlermarkt sowie Schaustellern.

„Museum der dramatischen Art“ nennen die Betreiber den Bunker Eichenthal bei Tribsees. Der Bau sollte im Falle eines Atomkriegs die DDR-Führungsverbindungen erhalten. Geöffnet ist der Bunker täglich von 10.30 bis 18 Uhr. Erwachsene zahlen 18 Euro, für Kinder unter 16 Jahre gibt es Ermäßigungen.

Bis Sonntag feiert Lubmin bei Greifswald von heute an das 745-jährige Bestehen. Mit dabei: ein Helene-Fischer-Double. Höhepunkt ist morgen der historische Festumzug von 11 bis 13 Uhr. ks

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Nikolaus Kramer, 39, vor seinem Haus in Greifswald. Mit seiner Frau, dem Sohn aus erster Ehe und seinem Vater lebt er in der Stadtrandsiedlung.

Der Greifswalder Polizist Nikolaus Kramer, 39, will für die AfD in den Landtag ziehen. Was wollt ihr von ihm wissen, hatte die OZ auf Facebook gefragt – und es hagelte Reaktionen. Fragen und Antworten hier zum Nachlesen.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.