Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Verletzte Skifahrer bekommen weiter Lohn
Nachrichten MV aktuell Verletzte Skifahrer bekommen weiter Lohn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 11.02.2017
Skifahren macht Spaß, ist aber auch riskant. Quelle: fotolia
Anzeige
Schwerin

Tausende Skifahrer aus MV sind jetzt in den Winterferien wieder auf den Pisten unterwegs. Nicht alle kommen heil wieder zurück: Rein rechnerisch verletzt sich pro Saison etwa jeder hundertste. Für viele bedeutet das neben den Schmerzen auch, dass sie wochenlang nicht arbeiten können. Doch zumindest in MV müssen sie sich keine Sorgen machen, kein Geld zu bekommen: Die Arbeitgeber zahlen meist ohne Murren weiter. „Ich hatte noch keinen Fall, in dem ein Skifahrer kein Geld mehr bekommen sollte“, sagt die Rostocker Arbeitsrechtsanwältin Verina Speckin. „Man darf seinem Arbeitgeber nicht jedes Risiko zumuten, aber Skifahren zählt nicht dazu.“

Axel Büssem

Mehr zum Thema
Wirtschaft Experten vermuten Zyklus - Keuchhusten-Welle in Deutschland

Hinter hartnäckigem Husten kann eine hochansteckende Infektion stecken. Doch erst seit 2013 ist Keuchhusten in ganz Deutschland meldepflichtig. So viele Fälle wie jetzt wurden noch nie registriert.

09.02.2017

Beratung des Chamäleonvereins wird gut angenommen

10.02.2017

Zahl der Beratungen bei Ulrike Vogel vom Chamäleonverein steigt enorm

10.02.2017

Wismar: 20-Jähriger tritt Mann (35) bewusstlos – Täter in Haft

11.02.2017

50-millionstes Auto sollte schon 2009 durch Warnowtunnel fahren – Betreiber verdient erst in 30 Jahren

11.02.2017

Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) bleibt trotz Widerstands bei seinem Kurs, abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan abzuschieben.

11.02.2017
Anzeige