Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Vermisster Rentner tot im Stellnetz
Nachrichten MV aktuell Vermisster Rentner tot im Stellnetz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 20.03.2017

Ein seit dem 15. Februar in Ribnitz-Damgarten vermisster 67-jähriger Mann ist tot. Ein Fischer hat die Leiche des Rentners am Sonntagmorgen in einem Stellnetz im Ribnitzer See vor Pütnitz entdeckt, wie die Polizei mitteilte. Mitglieder der Feuerwehr bargen den Mann und brachten ihn an Land. Laut Polizei wurde die Identität eindeutig bestätigt.

Die Beamten gehen von einem Unglücksfall aus. Es gäbe keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung.

Passanten war an dem Februar-Abend das am Ufer stehende Fahrrad des Mannes aufgefallen. Sie hatten die Polizei alarmiert. Der Rentner sei bereits an jenem Vormittag auf dem damals zugefrorenen Ribnitzer See gesehen worden, hieß es seinerzeit. Er habe mit einer Axt Löcher in das Eis geschlagen. Eine Axt und die Tasche des Mannes waren dann auch gefunden worden, eine mögliche Einbruchstelle allerdings nicht.

Das Verschwinden des Rentners hatte damals zu einer großangelegten Suchaktion geführt. Im Einsatz waren neben einem Hubschrauber der Marine unter anderem die Freiwillige Feuerwehr Ribnitz-Damgarten mit 20 Leuten. Zwei Feuerwehrmänner waren mit einem Eisschlitten zwischen Pütnitz und dem Hafen auf dem Ribnitzer See unterwegs gewesen, um den Mann zu suchen.

Timo Richter

Mehr zum Thema

Leserbriefschreiber suchen Antworten auf Frage, wie Gräben zu schließen sind

16.03.2017

Welche Rolle spielen das Rauchen, starker Alkoholkonsum und Übergewicht bei der Entstehung von Darmkrebs? Welche besondere Art der Vorsorge ist nötig, wenn Krebsfälle in der Familie auftraten? In welchen Abständen sind Vorsorgekoloskopien sinnvoll?

17.03.2017

Wichtiger als der Hochschul-Name sei ein friedliches Miteinander, sagen sie

17.03.2017

Münzfund lässt vermuten, dass die Anlage nach der Zerstörung im Jahr 1168 genutzt wurde

20.03.2017

Landespartei wählt den Realo auf Listenplatz eins / Dämpfer für Parteichefin Bluhm

20.03.2017

Projekt über die Lebensbeziehungen an der Küste soll Exzellenzcluster werden

20.03.2017
Anzeige