Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Vier-Tore-Stadt bekommt Millionenhilfe

Neubrandenburg Vier-Tore-Stadt bekommt Millionenhilfe

Nach Schwerin bekommt auch Neubrandenburg eine größere Millionenhilfe vom Land aus dem kommunalen Konsolidierungsfonds.

Neubrandenburg. Nach Schwerin bekommt auch Neubrandenburg eine größere Millionenhilfe vom Land aus dem kommunalen Konsolidierungsfonds. Den Vertrag über 27 Millionen Euro werden Oberbürgermeister Silvio Witt (parteilos/im Bild) und Innenminister Lorenz Caffier (CDU) am 21. April in Neubrandenburg unterzeichnen, erklärten Sprecher von Stadt und Ministerium. Um das Konzept zur Haushaltssicherung hatten die Stadtvertreter über Monate gestritten, es am 9. Februar aber doch verabschiedet. Darin verpflichtet sich Neubrandenburg, bis 2027 knapp 91 Millionen Euro Schulden abzubauen.

 

OZ-Bild

Das Konzept sieht auch den Verkauf von rund 1000 kommunalen Wohnungen der Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft (Neuwoges) vor, was vor allem die Linke kritisiert hatte. Die Neuwoges verwaltet rund 12000 Wohnungen. Der Verkauf soll 6,7 Millionen Euro bringen. Außerdem sollen neun Prozent der rund 540 Verwaltungsstellen eingespart und mehr Einnahmen bei Kultureinrichtungen erzielt werden. Man wolle Schulden abbauen, um mehr Geld für Investitionen zu haben, erklärte Witt.

Das Land hat im kommunalen Konsolidierungsfonds rund 100 Millionen Euro, Schwerin erhält 20 Millionen. Aus einem anderen Topf erhalten auch Stralsund, Wismar und mehrere Landkreise Finanzhilfen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen
Mehr als 1000 Besucher wollten sich auch das 5. Schau-Oldtimer-Pflügen auf einem Acker in der Nähe von Meierstorf bei Plüschow nicht entgehen lassen. Mehr als 50 Teilnehmer fanden auch in diesem Jahr wieder den Weg hierher. „Ich denke, die große Nachfrage kommt daher, weil bei uns jeder pflügen und grubbern kann wie er will. Es gibt keine Sieger, sondern nur Spaß an der Freud’“, erklärte Ulf Nienkarken, Vorsitzender des Dorfclubs Plüschow, der diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und der Feuerwehr seit fünf Jahren auf die Beine stellt. „Der Erfolg gibt uns Recht. Wir hätten nie gedacht, dass hier mal so viel los sein wird“, sagte Nienkarken.

Torge Brede aus Grevesmühlen über seinen Job zwischen Stall und Acker

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.