Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Volle Straßen am langen Wochenende

Hamburg Volle Straßen am langen Wochenende

. Der ADAC erwartet am kommenden Wochenende viele Staus und Behinderungen auf den Straßen – auch im Norden.

Hamburg. . Der ADAC erwartet am kommenden Wochenende viele Staus und Behinderungen auf den Straßen – auch im Norden. Grund dafür sei das lange Wochenende mit dem Brückentag gestern sowie Herbstferien in mehreren Bundesländern, teilte der ADAC am Montag mit. Die meisten Probleme soll es im Norden und Nordosten am Freitagnachmittag vor allem im Großraum Hamburg und an Baustellen geben. Doch auch am Reformationstag (Dienstag) und am Allerheiligen (Mittwoch) soll es zu Behinderungen kommen können. Konkret seien die Fernstraßen von und zur Nord- bzw. Ostsee betroffen.

Des Weiteren seien die A1 zwischen Bremen und Hamburg, die A7 zwischen Hannover und Flensburg, die A 19 zwischen dem Dreieck Wittstock Dosse und Rostock sowie die A 24 zwischen Hamburg und Berlin sehr anfällig für Staus.

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Mitarbeiter der Stralsunder Tafel sortieren Obst und Gemüse für die Ausgabe: Sie sind auf Spenden von lokalen Betrieben angewiesen.

Zwei volle Einkaufswagen jährlich – so viel wirft jeder Deutsche im Schnitt in den Müll. Betriebe in Vorpommern wollen diesen Berg reduzieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.