Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Wald, Strand, Wasser — Traumrunde im Usedomer Norden
Nachrichten MV aktuell Wald, Strand, Wasser — Traumrunde im Usedomer Norden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 23.03.2016
Anzeige
Zinnowitz

Diese Runde offenbart Usedoms beste Seiten: der erste Teil zwischen Kiefern — mit Tannenduft und Meerbrise in der Nase. Die zweite Hälfte: direkt am Strand. Füße im Sand, Blick auf der blauen Ostsee. Start der eher flachen 6-km-Strecke ist die Zinnowitzer Seebrücke. Von dort geht‘s gen Norden auf die Promenade, die nach einigen hundert Metern hinter dem markanten Hotel Baltic in einen idyllischen Dünen-Waldweg übergeht. Nach 3 km erreiche ich den Kurplatz des Nachbar-Bades Trassenheide. Dort runter an den Strand, der hier schön fest ist.

Nun ab zurück nach Zinnowitz, der Silhouette von Baltic und Seebrücke entgegen. Morgens geht der Rückweg Richtung Sonne, deren wärmende Strahlen Kraft geben für die Schluss-Kilometer. Etliche Sportler, die auf Usedom für Wettkämpfe trainieren, lieben diese Strecke.

OZ

Mehr zum Thema

Laufzeit ist Lebenszeit — also bitte nicht so hasten, sondern genießen / Ultramarathons bieten sich dafür an, auch ein ruhigeres Tempo beim Marathon / Jeder kann das

23.03.2016

New York, Chicago, London, Boston, Berlin, Tokio: Der Rostocker absolvierte die wichtigsten City-Marathons

23.03.2016

Erfolge beim Laufen gibt es nicht ohne gute Ernährung. Da ist sich Konrad Friese, Ernährungsexperte aus Bansin auf der Insel Usedom, sicher. Dabei müssten zwei Dimensionen beachtet werden.

23.03.2016

Wie findet man einen guten Wein im Supermarkt? „Der Anblick von hundert oder zweihundert verschiedenen Sorten Wein in den Regalen eines Kaufhauses ist für den Normalverbraucher .

23.03.2016

Gegen Schleuderpreise für Lebensmittel protestieren heute Landwirte in ganz Deutschland. In Mecklenburg-Vorpommern sind Aktionen in Stralsund und Schwerin geplant, teilt der Landesbauernverband mit.

23.03.2016

Banden- und gewerbsmäßiger Betrug: So lautet die Anklage gegen den ehemaligen Geschäftsführer einer Hamburger Radiologie-Gesellschaft und gegen einen Apotheker.

23.03.2016
Anzeige