Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Wald wird fit für Klimawandel gemacht
Nachrichten MV aktuell Wald wird fit für Klimawandel gemacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 11.12.2017
Der Gespensterwald an der Steilküste des Ostseebades Nienhagen bei Rostock: Hier wachsen überwiegend Buchen, die den Stürmen trotzen müssen. Quelle: Dietmar Lilienthal
Anzeige
Rostock

Der Wald ist in Gefahr: Mit dem Klimawandel droht für viele Bäume sogenannter Trockenstress, der ihren Fortbestand gefährdet. In Mecklenburg-Vorpommern wollen die Forstbehörden deshalb ihre Wälder fit für die Zukunft machen. Wichtig: die Überwachung des Waldes im Rahmen eines europaweiten Umweltmonitorings. Ziel ist, Informationen zum Waldzustand zu sammeln und die unter veränderten Umweltbedingungen in den Wäldern ablaufenden Prozesse zu verstehen. Hierzu unterhält die Landesforstverwaltung MV mehrere sogenannte Großrauminventurnetze, auf denen Kronenzustände, Baumschäden, Vegetationsänderungen sowie das Zuwachsverhalten der Bäume untersucht werden. Zudem soll die Zusammensetzung des Baumbestandes verändert werden.

Eckart Granitza

. Für die Tourismusbranche könnte dieses Jahr nach einer eher durchwachsenen Saison noch ein versöhnliches Ende finden. „Wir spüren die erhöhte Nachfrage.

11.12.2017

Schon Kunden jenseits der 40 erhalten schwerer Geld / Finanzierung oft nur noch über erwachsene Kinder möglich

11.12.2017

Förster im Land wollen Zusammensetzung des Baumbestandes verändern

11.12.2017
Anzeige