Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Waldbrände: Heute beginnt die Hoch-Risikozeit
Nachrichten MV aktuell Waldbrände: Heute beginnt die Hoch-Risikozeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:48 20.06.2017
Waldbrände, wie dieser letztes Jahr in Lassan, können schwere Schäden verursachen. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Schwerin

Wer gerne im Wald ist, sollte spätestens jetzt die Augen offenhalten: Am Dienstag, dem 20. Juni, beginnt statistisch gesehen die Risikozeit für Waldbrände in MV. „Unser Land ist eine der waldbrandgefährdetsten Regionen in Deutschland“, warnt Heiko Schulz, Waldschutz-Experte beim Landesforst. Größter Risikofaktor sei der Mensch, daher rät Schulz: „Machen Sie grundsätzlich kein Feuer im Wald, auch wenn Sie eine Feuerstelle vorfinden. Fahren Sie nicht mit dem Auto in den Wald und falls doch, stellen Sie es so ab, dass der heiße Unterboden kein Feuer auslöst. Werfen sie keine Zigarettenkippen aus dem Autofenster.“ Derzeit gelten in den Wäldern noch die niedrigsten Waldbrandgefahrenstufen eins und zwei.

Axel Büssem

Mehr zum Thema

Ende Juni geht die Spargelsaison zu Ende - und die Landwirte blicken auf eine Zeit voller Aufs und Abs zurück. Die Verbraucher haben den Vorteil: Dank großer Erntemengen liegt der Kilo-Durchschnittspreis dieses Jahr etwas unter dem Vorjahreswert.

15.06.2017

Die Schnapsbrennerei hat eine lange Tradition auf dem Land. Über Jahrzehnte wurde die bäuerliche Produktion von Hochprozentigem vom Bund mit jährlich zweistelligen Millionensummen subventioniert. Doch damit ist bald Schluss.

18.06.2017

Anbaden in Heiligendamm / „Großherzog“ informiert sich über Entwicklung im Ort

19.06.2017

Ein Kronenkranich steht im Tierpark von Greifswald auf einer Wiese. Rund 90 Arten leben im Tierpark Greifswald.

20.06.2017

Dr. Mirja Katrin Modreker, Chefärztin der Klinik für Geriatrie im Wismarer Hanse-Klinikum, nimmt ihren Elo „Lasse“ regelmäßig mit zur Arbeit.

20.06.2017

Das Wirtschaftsministerium des Landes hat sich in Brüssel als Anwalt der Dorsch-Angler stark gemacht.

20.06.2017
Anzeige