Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Was heute in MV wichtig wird

Themen des Tages Was heute in MV wichtig wird

Vogelgrippe: Beginn der Stallpflicht für Geflügel +++ Ludwig-Bölkow-Technologiepreis wird vergeben +++ Gascade stellt Planungen für Mega-Erdgastrasse vor +++ Schweriner Plenarsaal erhält Klimaanlage +++ Engholm als Laudator bei neuem Bräunig-Preis

Voriger Artikel
Supermond: Wolken trüben Sicht auf Naturschauspiel
Nächster Artikel
Vermisstenfall: Polizei hofft auf „XY..ungelöst“

Mitarbeiter des Biohof Zieslübbe treiben bisher freilebende Waldputen zusammen und transportieren sie in vorbereitete Stallanlagen. 

Quelle: Jens Büttner/dpa

Vogelgrippe: Beginn der Stallpflicht für Geflügel

Schwerin. Geflügel muss in Mecklenburg-Vorpommern von Montag an in Ställen gehalten werden. Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) begründete die Stallpflicht mit der akuten Ansteckungsgefahr durch den Vogelgrippe-Erreger über Kot oder verunreinigtes Wasser.

Ludwig-Bölkow-Technologiepreis wird in Neubrandenburg vergeben

Neubrandenburg.  In der IHK in Neubrandenburg wird am Montag der Ludwig-Bölkow-Technologiepreis vergeben. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung wird an Firmen vergeben, die Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung besonders erfolgreich in die Praxis eingeführt haben.

Gascade stellt Planungen für Mega-Erdgastrasse vor

Lubmin. Der Gasnetzbetreiber Gascade informiert am Montag erstmals öffentlich in Mecklenburg-Vorpommern über seine Pläne zum Bau einer Erdgas-Festlandtrasse. Nach der Auftaktveranstaltung in Lubmin sind in den kommenden Tagen zwei weitere Info-Veranstaltungen in Anklam und Pasewalk geplant.

Schweriner Plenarsaal erhält Klimaanlage

Schwerin.  Am Montag wird die Kältemaschine für die Klimaanlage des neuen Plenarsaals des Schweriner Landtags geliefert. Das Aggregat über das Südportal in das Dachgeschoss des Schlossgartenflügel gehievt. Dazu muss die Giebelfassade geöffnet werden. Der Einbau hatte sich verzögert, weil die Firma, die den Auftrag übernommen hatte, insolvent ging.

Engholm als Laudator bei neuem Bräunig-Preis

Plüschow.  Zum ersten Mal wird am Montag der mit 5000 Euro dotierte Erhard-Bräunig-Preis verliehen. Die Bürgerstiftung der VR-Bank hat im Gedenken an den 2015 tödlich verunglückten ehemaligen Landrat Nordwestmecklenburgs die Ehrung ins Leben gerufen. Der ehemalige SPD-Chef, Ex-Kanzlerkandidat und schleswig-holsteinische Ministerpräsident a. D. Björn Engholm hält die Laudatio. 

dpa/OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Milliarden-Abschreibungen

Der Energieriese Eon hat alte Kraftwerke abgespalten. Hohe Abschreibungen drücken den Konzern nun tief in die roten Zahlen. Geld für die Aktionäre soll es aber trotzdem geben.

mehr
Mehr aus MV aktuell
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.