Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
MV aktuell Was heute in MV wichtig wird
Nachrichten MV aktuell Was heute in MV wichtig wird
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 02.12.2016
Der Angeklagte Alexander L. trägt im Landgericht Schwerin eine Fußfessel. Im Prozess um die lebensbedrohliche Messerattacke von Wismar nach einem Streit um ein Mathe-Rätsel im Internet soll am Freitag das Urteil verkündet werden. (Archivfoto) Quelle: Jens Büttner
Anzeige
Schwerin

Urteil in Prozess um Messerattacke nach Mathe-Rätsel

Im Prozess um die lebensbedrohliche Messerattacke von Wismar nach einem Streit um ein Mathe-Rätsel im Internet soll heute am Landgericht Schwerin das Urteil verkündet werden. Die Staatsanwaltschaft hat die Tat vom April als versuchten Totschlag bewertet und sieben Jahre Haft für den 29 Jahre alten Angeklagten gefordert. Die Verteidigung verlangte ein deutlich milderes Strafmaß, das zur Bewährung ausgesetzt werden kann.

Kleiner, aber knackig: Rosenkohlernte läuft auf Hochtouren

Blowatz. Hochsaison für vitaminreiche Röschen: Mecklenburg-Vorpommerns größter Rosenkohlproduzent in Blowatz bei Wismar holt bis Januar das gesunde Gemüse frisch vom Feld. Der warme Herbst habe den Kohlpflanzen gutgetan, die während des trockenen Sommers im Wachstum gebremst worden waren, sagt Landwirt Jan Hofman. Die Röschen, die doppelt so viel Vitamin C wie Orangen enthielten, seien in diesem Jahr mit 20 bis 40 Gramm Gewicht zwar etwas kleiner, aber knackig und in größerer Stückzahl gereift. Der Hektarertrag werde diese Saison bei 18 Tonnen liegen, normal seien in den Vorjahren durchschnittlich 25 Tonnen je Hektar gewesen.

dpa

Locomore macht der Bahn AG Konkurrenz. Urlaubsexpress fällt 2017 aus.

02.12.2016

Der Rostocker Stadthafen versandet mehr und mehr. Und das wird sich vorerst nicht ändern: Die geplanten Ausbaggerung des Flusses liegt auf Eis. Weil Gift im Schlick nachgewiesen wurde, das Baggergut nicht auf die normalen Spülfelder darf.

02.12.2016
Ribnitz-Damgarten Ribnitz-Damgarten/Greifswald/Stralsund - Brinkmann kauft Boris-Becker-Autohäuser

Die Güstrower Mercedes-Händlerkette übernimmt drei Standorte in Vorpommern mit 160 Mitarbeitern.

02.12.2016
Anzeige